Termine & Informationen

Vertraulichkeit

Meine Praxis ist für Sie ein geschützter Ort. Ich werde unsere Gespräche und Therapieinhalte sowie all Ihre Daten selbstverständlich vertraulich behandeln.

Anamnesebogen

Der Anamnesebogen dient der Vorbereitung unseres ersten persönlichen Gesprächs sowie der Vorbereitung unserer  Therapiesitzungen. Ich bitte Sie, diesen auszudrucken, vollständig auszufüllen und mir per Post zukommen zu lassen. Wenn Sie bei bestimmten Fragen unsicher sind, können wir im Gespräch darauf zurück kommen. Sollte Ihnen der Platz bei manchen Fragen nicht ausreichen, können Sie gerne weitere Blätter nutzen und diese dem Fragebogen beifügen.

Das Ausfüllen des Anamnesebogens -im Vorfeld unseres ersten Gesprächs- ist sehr sinnvoll. Es gibt Ihnen die Möglichkeit sich in aller Ruhe mit den Fragen zu befassen und mir erlaubt es eine fundierte Vorbereitung auf unser Gespräch.

 
Anamnesebogen öffnen und ausdrucken

Therapiezeiten

Meine Praxis ist von Montag bis Freitag geöffnet. Feier-und Brückentage sind eingeschlossen.

Die Therapiezeiten für Reinkarnationstherapie sind in in der Regel vormittags von 08:00 Uhr bis 10.00 Uhr, sowie von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Atemtherapie, Reconnective Healing® & The Reconnection® sowie Massagetermine biete ich in der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr an.

In Ausnahmefällen besteht die Möglichkeit, von den genannten Therapiezeiten abzuweichen. Sprechen Sie mich einfach an.

Terminvereinbarungen

Termine erfolgen nach Vereinbarung- entweder telefonisch oder per Mail. Sobald ein Termin feststeht, erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung per Post. Ich bitte Sie, mir diese Bestätigung zu unterschreiben und auf dem Postweg zurück zu senden. Sobald Ihre unterschriebene Rückmeldung bei mir eingegangen ist, sind unsere Termine verbindlich.

Terminabsagen

Sollten Sie verbindliche Termine nicht wahrnehmen können bitte ich Sie darum, mir baldmöglichst Bescheid zu geben. Kündigungen ab 2 Wochen vor Termin werden mit 50 % der Therapie - bzw. Behandlungskosten berechnet.

Erfolgt eine Absage 1 Woche vor Therapie- bzw. Behandlungsbeginn, oder Erscheinen Sie nicht zu den vereinbarten Terminen, muss ich Ihnen das Honorar für die nicht wahrgenommenen Termine vollständig berechnen.

Wertvolle Zeit

Grundsätzlich bitte ich Sie pünktlich zum vereinbarten Termin zu kommen, so dass wir in Ruhe die wertvolle Zeit nutzen können. Ich bitte Sie um Verständnis, dass sich Ihre Terminzeit bei einer Verspätung entsprechend verkürzt, sofern nach Ihnen ein weiterer Klient terminiert ist, da dieser ebenfalls pünktlich zum vereinbarten Termin beginnen möchte.

Sollte es für Sie wohltuend sein und in Ihre Zeitplanung passen, haben Sie in meiner Praxis die Möglichkeit, bereits eine halbe Stunde vor ihrem Termin da zu sein, um gegebenenfalls bei einer Tasse Tee anzukommen. Ebenso steht es Ihnen frei, nach unseren Sitzungen bei Tee, Musik oder einem guten Buch noch etwas zu verweilen.

Privatpraxis

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie besitze ich zwar eine staatliche Heilerlaubnis, jedoch ist meine Praxis nicht an das vertragsärztliche staatliche Kassensystem angebunden. So erfolgen alle Behandlungen und Therapien unabhängig vom Katalog der von den gesetzlichen Krankenversicherungen bezahlten Leistungen.

Flexibel und unabhängig - Vorteil diese Systems ist, dass sich Dauer und Zeitraum der Sitzungen, sowie die Wahl bzw. Kombination der Therapie - und Behandlungsmethoden, nach Ihren individuellen Bedürfnissen richten. So ist es möglich, inhaltlich frei und flexibel einen persönlichen und ganzheitlichen Behandlungsplan zu erarbeiten.

Zum Besten - Im Rahmen ihres Therapieverlaufs achte ich sehr auf ihre individuellen Bedürfnisse. Je nach ihrem Befinden oder ihrer aktuellen Tagessituation kann ich den Umfang, Rhythmus und Methodenschwerpunkt weitestgehend anpassen bzw. variieren, um Ihnen damit zum Besten dienen zu können.

Ihr Tempo ist mein Tempo - ich kann mich während unserer Zusammenarbeit ganz Ihrer Schrittlänge anpassen, denn wir bewegen uns nicht in einem gesetzlich vorgegebenen Zeit - und Abrechnungssystem.

Selbstbestimmt - Sie entscheiden als Selbstzahler allein, ob und an wen Informationen über Ihre Therapiesitzungen und Behandlungen weitergegeben werden sollen. Eventuelle negative Einflüsse auf berufliche Chancen oder Versicherungsabschlüsse sind damit nicht zu erwarten.

Selbstverantwortung

Ganzheitliche imaginative Therapie als auch BewußtSeinsArbeit ist eine sehr individuelle Erfahrung. Das Erleben und Begreifen führt Sie näher zu sich selbst - zu mehr SelbstBewusstSein. Es setzt die Bereitschaft voraus, sich in eigenverantwortlicher Haltung auf die Prozesse ihrer Seele einzulassen und etwas verändern zu wollen. Die Entscheidung wie weit Sie dabei gehen möchten treffen Sie bzw. ihre Seele, bewusst oder unbewusst, immer selbst.

Kontraindikationen

Kontraindikationen bestehen bei der Einnahme von Psychopharmaka. Bei Alkohol -, Drogen - ,oder Tablettensucht muss erst ein Entzug durchgeführt werden.